Datum: Freitag, 10.09.2021

Zeit: von 9.00 bis 16.00 Uhr

Dauer: 8 Unterrichtsstunden

Ort: LEB-Seminarraum,

Am Bremer Dreh 1, 49406 Barnstorf

 Referentin: Eugen Fink
Coach, Betreuungskraft, Alltagsbegleiter
TN-Beitrag: 95 €

Kurs-Nr.: SB-BA700150

Ausführliche Infos und Anmeldung

LEB-Einladung&Anmeldung_Rhythmusspiele_1
Adobe Acrobat Dokument 150.9 KB

"Im Rhythmus bleiben"

Tagesseminar zur Förderung der Rhythmik in Seniorengruppen

Dem Sommer folgt der Herbst, Soldaten laufen stundenlang im Gleichschritt, der Drummer einer Band lauscht seinem Herzschlag und jeder Fuß wippt mit, wenn ein schmissiger Wiener Walzer gespielt wird. Rhythmus bestimmt unser ganzes Leben – grundlegend und unumstößlich.


Auch in der Arbeit mit Seniorengruppen bringen rhythmusbetonte Spiele und Lieder viel Freude, trainieren den Geist und können für ein neues Zusammengehörigkeitsgefühl sorgen.


In diesem Tagesseminar werden verschiedene Rhythmusaktivierungen vorgestellt, anhand denen die positive Wirkung für Körper und Geist der Bewohner*innen und Tagesgäste aufgezeigt wird.


Inhalte

  • Die Bedeutung von Rhythmus
  • Wie Rhythmus das Leben beeinflusst
  • Rhythmus in der Gruppe
  • Kennenlernen von Rhythmusspielen
  • Positive Wirkung von Rhythmusspielen
  • Kollegiale Beratung

 

für Seniorenbegleiter*innen, Präsenzkräfte in der Seniorenbetreuung, Interessierte, Ehrenamtliche, Weiterbildung für Betreuungskräfte nach § 53b SGB XI