Datum: Donnerstag, 07.09.2017

Uhrzeit: 9-16 Uhr
Dauer: 8 UStd.
Ort: LEB-Seminarraum

Am Bremer Dreh 1

49406 Barnstorf
Referentin: Kerstin Bautz
Psychologische Beraterin, Fachkraft Gerontopsychiatrie
TN-Beitrag: 85,00 €

LEB-Einladung&Anmeldung_Herausford-Verha
Adobe Acrobat Dokument 49.2 KB

Herausforderndes Verhalten

von Menschen mit Demenz

Herr Schmidt möchte immer nach Hause.
Frau Meyer schimpft laut und wird mitunter handgreiflich.
Diese und viele andere Situationen stellen für Mitarbeiter*innen in der Betreuung von Menschen mit Demenz große Herausforderungen dar und sind oft mit Stress, Unsicherheit und Angst verbunden.


In diesem Seminar werden zunächst die Grundlagen der Arbeit mit Menschen mit herausforderndem Verhalten thematisiert. Anschließend werden in praktischen Übungen gemeinsam konkrete Strategien und Ansätze erarbeitet, die in der Betreuungsarbeit eingesetzt werden können.


Inhalte:

  • Demenz, Schweregrade, Krankheitsprozess
  • Ursachen von herausforderndem Verhalten
  • Demenzgerechtes Kommunizieren – Gelingende Kommunikation in schwierigen Situationen
  • praktisches Arbeiten an Beispielen aus der Praxis
  • Umgang mit bedrohlichen Situationen
  • Übung von Schutztechniken
  • kollegiale Beratung zu einem aktuellen Beispiel


für Seniorenbegleiterinnen, Präsenzkräfte in der Seniorenbetreuung
Weiterbildung für Betreuungskräfte nach § 53 c SGB XI (§87b a.F.)