Datum: 17.03.2020

Zeit: Dienstag, 9:00 - 15:00 Uhr
Dauer: 7 Unterrichtsstunden
Ort: LEB-Seminarraum,

Am Bremer Dreh 1, 49406 Barnstorf
Referent: Rolf Petrat
Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegedienstleiter
TN-Beitrag: 70,00 €

Info & Anmeldung

LEB-Einladung&Anmeldung_Dokumentation_20
Adobe Acrobat Dokument 157.9 KB

Die fachgerechte Dokumentation der Betreuungsleistungen im Zusammenhang mit dem neuen "Pflege-TÜV"

Für: Betreuungskräfte, Seniorenbegleiter, Pflegekräfte

Zur Prüfung der Qualität in Pflege- und Betreuungseinrichtungen wird das sogenannte Indikatorenmodell eingeführt. Um den Pflegefachkräften eine Beurteilung der Ergebnisqualität gemäß des neuen „Pflege-TÜV“ zu ermöglichen, gewinnt die fachgerechte Dokumentation der Betreuungsleistungen eine große Bedeutung.
In diesem Seminar werden die Voraussetzungen für eine fachgerechte Dokumentation geschult und anhand von Fallbeispielen geübt.

 

Inhalte:

  • Vorstellung des Instruments
  • Unterschiede zum bisherigen Prüfverfahren
  • Exemplarische Darstellung und Erläuterung einzelner Indikatoren
  • Übungen zu Indikatorenbeurteilung