Wann:

04. und 05.11.2016

jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr


Wo:

Praxis für Ergotherapie
Gut Retzen, 27305 Süstedt

 

Kosten:

Es wird eine Teilnahmegebühr von
175,00 € erhoben.
(Inklusive Seminarunterlagen, Bescheinigung & Verpflegung)

16-04-26_LEB-Einladung-Anmeldung_BasaleS
Adobe Acrobat Dokument 45.9 KB

Basale Stimulation

Seminar für Betreuungskräfte, Pflegekräfte, Seniorenbetreuer und Interessierte

 

Wozu Basale Stimulation®?


Basale Stimulation versteht sich als Konzept, das sich vorrangig an den Ressourcen seines Gegenübers orientiert. Es gibt zwei Menschen die Möglichkeit sich auf eine Beziehung einlassen zu können.


Basale Stimulation versucht durch eine ganzheitliche Vermittlung von Erfahrungen und Eindrücken Input zu geben und diesen abzuspeichern.
Hierbei spielen unsere Sinne eine wichtige Rolle.


Schlagwort der Basalen Stimulation:
vom Ich zum Du!

 

 

Themeninhalte:
• Theorie
   Die Entwicklung des Konzeptes „Basale Stimulation“
   Die Begründer der Basalen Stimulation
   Die drei Säulen der Basalen Stimulation
• Selbsterfahrung
   Unsere Sinne
   Unsere Wahrnehmungen
• Praktische Übungen
   Essen anreichen gemäß der Basalen Stimulation
   Bewegen bzw. Lagern im Bett
   Individuelle Sinnesangebote

 

Referentin: Elisabeth Weisel, Praxis für Ergotherapie