Datum: Samstag, 21.03.2020

Zeit: von 9:00 bis 16:00 Uhr

Dauer: 8 U.-Std.

Teilnahmegebühr: 80 €

Ort: LEB-Seminarraum,

Am Bremer Dreh 1, Barnstorf

Referentin: Cordula Volkening Trainerin für Ich-Stärkung, Gewaltprävention und Resilienz

LEB-Einladung&Anmeldung_Ich-Stärkung_200
Adobe Acrobat Dokument 141.8 KB

Ich-Stärkung für Jungen und Mädchen

Tagesseminar für Kindertagespflegepersonen

Die ersten Lebensjahre bilden das Fundament für die Zukunft! Tagespflegepersonen tragen ein hohes Maß an Verantwortung für die weitere Entwicklung der betreuten Jungen und Mädchen.


Kinder brauchen Menschen, die ihnen etwas zutrauen und sie kleine Heraus-forderungen meistern lassen. Dieses beugt Selbstzweifeln und Versagensängsten vor, die zu Verweigerung und sozialem Rückzug führen können.


Dieses Tagesseminar vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse, wie das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl von Kindern gestärkt werden kann.

 

Inhalte:

  • Sensibilisierung der Selbstwahrnehmung
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit
  • Wirkung von Körpersprache und Stimme
  • Die vertrauensvolle Beziehungsgestaltung in der Kindertagespflege als eine Säule der Ich-Stärkung

 

Für Erzieher*innen, pädagogische Fachkräfte, Interessierte