INFOABEND: 07.03.2018 um 19 Uhr

 

Kursdauer: 18.04. bis 21.11.2018

Kurszeiten: jeweils mittwochs

von 18:00 bis ca. 21:15 Uhr

sowie an einigen Samstagen

von 9:00 - 16:00 Uhr.

Ort: „LEB-Seminarraum“
Am Bremer Dreh 1, 49406 Barnstorf

Kosten: 832,00 €


160 UStd.Theorie

und 80 Stunden Praktikum

LEB-Flyer_BK53c_180418.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.9 KB
Mit Bildungsprämie
LEB-Anmeldeabschnitt_Bildungsprämie_BK-1
Adobe Acrobat Dokument 77.3 KB
Ohne Bildungsprämie
LEB-Anmeldeabschnitt_BK-18-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.2 KB

Grundausbildung: Seniorenbegleitung mit Befähigung zur zusätzlichen Betreuung

nach § 53c SGB XI (§ 87b Abs. 3 SGB XI a.F.)

 

Die Zahl dementer und psychisch veränderter pflegebedürftiger Menschen hat sich in den letzten Jahren stets erhöht und wird sich auch in Zukunft weiter erhöhen.


Die Pflege und Betreuung dieser Menschen braucht Kraft und Zeit. Auf Grundlage des § 53c SGB XI (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI) und dem Pflegestärkungsgesetz seit Januar 2015 können stationäre und teilstationäre Einrichtungen zusätzliche Betreuungskräfte für pflegebedürftige Menschen einstellen. Die Einrichtungen werden hierfür von den Pflegekassen unterstützt, wenn die eingestellten Betreuungskräfte an einer mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassenden Fortbildung teilgenommen und ein zweiwöchiges Praktikum in einer stationären oder teilstationären Einrichtungen absolviert haben.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs:
1 Woche (40 Stunden) Orientierungspraktikum für diejenigen, die noch nicht in einem Pflege- oder Seniorenheim tätig sind oder waren.
Dieses Praktikum ist in einem Senioren- oder Pflegeheim zu absolvieren
 

 

Wenn Sie einen Prämiengutschein (Bildungsprämie) nutzen wollen, beachte Sie bitte unbedingt die Hinweise hier.


Weitere Informationen zur Betreuungskraft und die Bildungsangebote durch die LEB finden Sie hier.

 

 

Foto Betreuungskraft: © photocrew - Fotolia.com